Unsere Erste bleibt ganz oben

Das war ein harte Stück Arbeit für Tabellenführer Teutonia SuS Waltrop in der Kreisliga A2. Am Ende hat es aber doch zu einem knappen 3:2 (0:2)-Auswärtssieg gereicht. Zunächst hieß es in der Sportanlage Nord in Herten aber warten. Der angesetzte Schiri war nicht erschienen, dafür sprang Özdemir dann ein. So …

Unsere Zweite patzt in Hillerheide

Es ist schon wieder passiert: Die zweite Mannschaft von Teutonia SuS Waltrop erspielte sich im Auswärtsspiel beim FC/JS Hillerheide II Torchancen am laufenden Band, belohnte sich am Ende jedoch nicht für den betriebenen Aufwand. Letztlich unterlag die Mannschaft von Trainer Yücel Özdemir mit 2:3 (0:1). Zwei Gegentreffer gingen nach Angaben …

Stadtmeisterschaft: Die Zweite schlägt die Erste

Jetzt steht fest: Teutonia SuS II löst die „Erste“ als Stadtmeister ab. Doch die „Erste“ war zunächst in Führung gegangen: Lutz Hamann hatte Daniel Del Puerto Schillo bedient, der jedoch nur den Pfosten traf. Den Abpraller versenkte Titan Berg zur Führung für den A-Ligisten (14.). Doch die „Reserve“ hatte die …

Stadtmeisterschaft: Teutonia I besiegt den VfB

Die zweite Partie läuft. Mal sehen wie sich die beiden Absteiger aus der letzen Saison beim Titelkampf präsentieren. Mittlerweile sind knapp 100 Zuschauer im Hirschkamp und konnten einen Blitzstart der Teutonen miterleben. Luca Gennermann traf früh zum 1:0 (4.). Mittlerweile hat Max Reimann für das Team von Trainer Tim Braun …

Die Erste gewinnt bei Westfalia Huckarde mit 1:0

Dortmund-Huckarde, Sonntag um 16.46 Uhr: Tim Braun, der neue Trainer von Teutonia SuS Waltrop, ballt beide Fäuste und brüllt seine unbändige Freude heraus. Der Sportliche Leiter Roger Thiedecke strahlt erleichtert über das ganze Gesicht. Die Spieler und die wenigen Waltroper Fans jubeln, während Daheimgebliebene bangend auf die WhatsApp-Nachricht aus dem …

Die Dritte siegt gegen Westerholt

Als der Schiedsrichter Öczan Özdemir die Kreisliga-B-Partie zwischen dem SV Westerholt und Teutonia SuS III nach 93 Minuten abpfiff, herrschte bei den Waltropern großer Jubel. Mit der allerletzten Aktion des Spiels erzielte Markus Elfert den 3:2-Siegtreffer für die Gäste. Obwohl der Gastgeber in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile hatte, gingen …

Krise verschärft sich: Die Erste verliert 2:4

Die Lage beim abstiegsgefährdeten Bezirksligisten Teutonia SuS Waltrop verschärft sich weiter. Nicht nur, dass der Vorletzte gegen den Elften SF Stuckenbusch mit 2:4 (2:3) verlor. Wie in der Vorwoche im Abstiegsduell gegen den Drittletzten Resse (1:1) ließ der Großteil der Spieler über weite Strecken die Bezirksligatauglichkeit vermissen. Doch ein weiterer …

Die Zweite holt einen Punkt im Derby

Gut 180 Zuschauer waren am Freitagabend ins Sportzentrum Nord gekommen, um sich das Lokalderby zwischen Teutonia SuS Waltrop II und dem FC Spvgg. Oberwiese anzuschauen. Eine grandiose Kulisse für ein zunächst intensives Derby. Die Teutonen hatten sich verstärkt – unter anderem mit Sascha Adam aus der ersten Mannschaft. Oberwiese-Trainer Hans-Bernd …

Die Dritte siegt gegen SSC Recklinghausen

Da war die Freude bei allen Beteiligten am späten Sonntagnachmittag groß: Denn das Siegtor zum 6:2 gegen den SSC Recklinghausen durch Fabian Elpe war zugleich der 100. Saisontreffer für die dritte Mannschaft von Teutonia SuS. Dafür musste der Schütze eine Kiste Bier spendieren. „Ich bin wirklich stolz auf meine Mannschaft. …

Die Erste spielt 1:1 gegen direkten Abstiegskonkurrenten

Teutonia SuS Waltrop hat im Duell um den Klassenverbleib in der Bezirksliga 9 gegen Genclerbirligi nur ein 1:1 (0:0) erreicht. Die Mannschaft von Trainer Peter Poslednik bleibt Vorletzter. Die erste Halbzeit war arm an Höhepunkten. Viele der knapp 100 Zuschauer bezeichneten sie als grottenschlecht. Die Teutonen agierten in diesem Spiel …