Unsere diesjährige JHV findet am 27.03. um 20.00 Uhr statt

Alle Vereinsmitlieder sind recht herzlich eingeladen, die Versammlung im Ver1heim am Sportzentrum-Nord zu besuchen. Unter anderem stehen die Neuwahl des 2. Vorsitzenden sowie der Kassenprüfer an. Des Weiteren gibt es Informationen zur „100 Jahre Teutonia Feier“, die für August geplant ist. Anträge zu dieser Versammlung müssen dem Vorstand 48 Stunden …

1. Waltroper Fußballtage vom 21. – 23. Dezember 2019

Vom 21. – 23. Dezember geht es am Sportzentrum-Nord wieder heiß her. Zahlreiche Fußballmannschaften aus der Region kämpfen während der 1. Waltroper Fußballtage um die Hallenfußball-Kronen. Den Anfang machen die Ü32-Teams, die am Samstag ab 17.00 Uhr ihr Können zeigen. Am Sonntag ab 15.00 Uhr geht es mit dem Kreisliga …

Stadtmeisterschaft am 27. & 28. Juli 2019 mit neuem Modus

In Waltrop war man sich einig, eine Feldstadtmeisterschaft ausrichten zu wollen. Doch stand auch fest, dass es einen anderen Modus geben müsse als im Vorjahr. Da spielte jeder gegen jeden, ohne ein „echtes Endspiel“ zu haben. Da der VfB Waltrop allerdings eine zweite Mannschaft melden will, gibt es in Waltrop …

Unsere Erste ist in die Bezirksliga aufgestiegen

Als Sonntagnachmittag die eindringliche Musik der Band „Die Atzen“ durch halb Henrichenburg zu hören war, stand fest: Die Teutonen hatten soeben am drittletzten Spieltag ihr Meisterstück perfekt gemacht. „Wir feiern die ganze Nacht, die ganze Nacht…“, erklang es aus der mitgebrachten Musik-Box. Möglich wurde der Wiederaufstieg durch den 5:1 (3:1)-Erfolg …

Waltroper Waschpark-HALLEN-CUP`18

Am Sonntag, den 23. Dezember ist es wieder soweit. Der 1. Waltroper Waschpark Hallen-Cup lockt mit tollem vorweihnachtlichem Budenzauber ins Sportzentrum-Nord. Auch dieses Jahr haben wir wieder ein namenhaftes Teilnehmerfeld auf die Beine gestellt. Mit Oberligist TuS Haltern, BSV Schüren, Westfalia Wickede (alle Westfalenliga), Wacker Obercastrop, TuS Frohlinde (alle Landesliga), …

Das Waltroper Torjägerbarometer

Nur ein Treffer fehlt Denis Özdemir noch zur Zweistelligkeit: Mit neun Treffern führt der Stürmer der Zweitvertretung von Teutonia SuS Waltrop II das Torjägerbarometer an, gefolgt von Stefan Starick (Eintr. Waltrop) und Pascal Almenröder (Teut. SuS Waltrop II), die jeweils fünf Tore vorweisen können. Hier der Überblick: Platz    Tore    Spieler …