Die Dritte unterliegt im Spitzenspiel

Das Team von Trainer Yücel Özdemir gab einen sicher geglaubten Sieg noch aus den Händen. Nach Treffern von Juistin Jerichow (3.) und Maik Eckhart (49.) lief alles auf einen Dreier für die Hausherren hinaus. Doch dann gab der Schiri einen umstrittenen Elfmeter für die Gäste, der zum Anschlusstreffer führte. Danach …

Heimsieg für die Zweite

Zunächst taten sich beide Teams sehr schwer und das Spiel fand überwiegend im Mittelfeld statt. In der ersten Halbzeit fielen keine Tore. Im zweiten Durchgang drehten die Teutonen dann aber richtig auf. In der 60. Minute setzte sich Constantin Maibaum über die rechte Seite durch und bediente den in der …

Die Erste gibt Rote Laterne ab

Ein deutliches Lebenszeichen im Abstiegskampf sendete Teutonia SuS im Ostvestderby gegen die Spvgg. Erkenschwick II. Am Ende bejubelten die Waltroper einen verdienten 3:0-Erfolg. Doch bis endlich gejubelt werden konnte, war es ein zähes Ringen um den Erfolg: Die Teutonen waren zwar das aktivere Team, doch die erste dicke Chance hatte …